"Morgens halb zehn im Büro - Fit durch den Tag"

Morgens halb zehn im Büro ...

befinden wir uns in einer schwierigen Zeit, in der Corona nicht nur über unser Privatleben bestimmt, sondern wo dieser Virus auch im beruflichen Umfeld das Sagen hat. Was gestern neu und aktuell war und vielleicht unter Mühen ein- und umgesetzt wurde, ist heute schon längst wieder überholt. 

 

Morgens halb zehn im Büro ...

ist der Schreibtisch voll mit Arbeit, das unermüdliche Klingeln des Telefons bringt die Routine durcheinander, die stets gleichen Fragen der Gesprächspartner, die im Übrigen auch schon mal freundlicher und sachlich orientierter waren. Das alles passiert nun remote bzw. online, natürlich stets mit dem vorgegebenen Abstand, entweder vom Büro aus oder per Homeoffice, welches dem Vergleich oft nicht Stand halten kann. 

 

Morgens halb zehn im Büro ...

verabschieden sich, hämisch winkend, Motivation und gute Laune bereits vor dem ersten Morgenkaffee und ziehen für eine gefühlte Ewigkeit von Dannen, sofern sie denn überhaupt zurückkommen. 

 

Erkennen Sie sich hier irgendwo irgendwie wieder?

 

Morgens halb zehn im Büro ...

ist genau die richtige Zeit für das kostenfreie Mitmachprogramm „Fit durch den Tag“. Werden Sie aktiv und tun sich selbst „etwas Gutes“. Mit Dehnen, Strecken und gezielten Atemübungen lockern Sie Ihre Muskulatur und senken Sie so den Stresslevel. Ganz nebenbei aktivieren Sie Glückshormone, die Sie leicht, locker und viel beschwingter durch den Tag kommen lassen.

 

Morgens halb zehn im Büro ...

nutzen Sie diese halbe Stunde in der virtuellen Gruppe für mehr Zusammenhalt, Lebensfreude und Spaß, zum gemeinsamen Lachen, Kraft tanken, Akkus aufladen, Stimmung erhellen und zum Stärken des Immunsystems.